CRA_Präsenz Herbst

Datum

12.-13.10.2022 | 9 Uhr

Preis

1.190 €

Dauer

2 Tage

Ort

Stuttgart

Kursinhalt

Die Corporate Resilience Academy begrüßt Sie zu einer zweitägigen Veranstaltung in Stuttgart. Sie lernen die Grundlagen und Instrumente der organisationalen Resilienz ausführlich kennen. Was sind die Ziele und Aufgaben des Resilienzmanagements? Was bietet die Toolbox des Resilienzmanagements, um essenzielle Funktionen und Prozesse und die für sie relevanten Bedrohungen zu identifizieren? Welche Instrumente gibt es, um auf gravierende Ereignisse und Entwicklungen vorbereitet zu sein, Krisen zu meistern und im besten Fall Wettbewerbsvorteile daraus zu generieren? In Fallbeispielen vertiefen Sie Ihr Verständnis für die Elemente resilienter Unternehmen und trainieren die Entwicklung von Resilienzmaßnahmen.


Der Kurs richtet sich insbesondere an Unternehmensangehörige, die sich ein umfassendes State-of-the-Art-Wissen und breite Fähigkeiten aneignen wollen, um in ihrem Unternehmen eigene Resilienzprogramme zu entwickeln und zu implementieren.

Referent

Prof. Dr. Burkhard Pedell

Prof. Dr. Burkhard Pedell

Burkhard Pedell ist Inhaber des Lehrstuhls für Controlling an der Universität Stuttgart und Gründer der Corporate Resilience Academy. Er forscht seit über zwölf Jahren zum Resilienzmanagement und steht über Projekte, Workshops und Interviews in engem Dialog mit der Unternehmenspraxis. Er ist damit einer der ersten Betriebswirte, welcher das Thema Resilienz für den Unternehmenskontext erschlossen hat. Burkhard Pedell ist Mitverfasser mehrerer Lehrbücher und Autor von über 100 Fachbeiträgen, zahlreiche davon zum Resilienzmanagement. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift Controlling. Als Gastwissenschaftler war er an der Wharton School der University of Pennsylvania, an der University of Sydney und an der Nihon University Tokio.

Anmeldung

Vielen Dank für die Anmeldung. Sie erhalten in Kürze eine Nachricht von uns.